Das Museum der Zukunft

museum4punkt0 ist ein visionär ausgerichtetes Pilotprojekt, in dem innovative Anwendungsmöglichkeiten digitaler Technologien für Museumsarbeit in einem gemeinsamen virtuellen Raum entwickelt und erprobt werden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Themen Vermittlung, Kommunikation, Interaktion und Partizipation.

Die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten sollen auch für eine flexible Nachnutzung durch andere Museen aufbereitet werden. Das Projekt ist auf drei Jahre angelegt und wird mit zunächst 5 Millionen Euro gefördert.


Augmented Reality im Museum

Das Fasnachtsmuseum Schloss Langenstein erweitert die Realität und bietet neue Perspektiven auf die Masken der Welt.

KontaktiereN Sie uns.

Wenn Sie Fragen haben

+49 (0) 77 32 / 8 23 79 40