AUGMENTED REALITY

Wissensvermittlung durch erweiterte Realität

immaterielle Zusammenhänge begreifbar MACHEN

Das physische Modell eines weißen Globus wird durch Augmented Reality-Technologie dreidimensional überlagert und lädt Museumsbesucher dazu ein, die Welt auf immersive und eindrucksvolle Weise zu erkunden. 
BesucherInnen können die geographischen Relationen zwischen Maskenkulten, Riten und Bräuchen erleben und deren Entstehung, gesellschaftliche und globale Zusammenhänge interaktiv erfahren.